Aktion Tannenbaum 2013

Deutlich weniger ausgediente Weihnachtsbäume wie in den letzten Jahren  sammelten die Nachwuchsbrandschützer am vergangenen Wochenende ein, so Stadtjugendfeuerwehrwart Klaus Ullrich.
Rund 80 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren und der Kinderfeuerwehr, unterstützt von ihren Jugendwarten und Mitgliedern der Einsatzabteilung waren am Freitag und Samstag (11./12.01.) unterwegs, um die Weihnachtsbäume einzusammeln. Bei trockenem und kaltem Wetter hatten alle Beteiligten wieder sehr viel Spaß dabei.

Ein besonderer Dank an dieser Stelle an alle, die wieder Fahrzeuge für das einsammeln der Bäume zur Verfügung gestellt haben, leider können wir nicht alle Namentlich nennen. Ohne diese Unterstützung wäre eine solche Aktion kaum noch machbar, sagte Stadtjugendfeuerwehrwart Klaus Ullrich.

Die Nachwuchsbrandschützer der Wehr Rengershausen mit ihren Jugendwarten und Helfern.


Kurze Pause und kleine Stärkung bei der Gruppe der Wehr Kirchbauna.


-------------------