8. Firefighter Combat Challenge Berlin


Am 12. und 13.9 2014 war es wieder soweit: Das Highlight der jährlichen Feuerwehr-Wettkämpfe, die Firefighter  - Combat - Challenge, wurde in Berlin auf dem ehemaligen Tempelhofer Flugfeld ausgetragen.
„Die Firefighter Combat Challenge ist ein Wettkampf aus den USA, der an Power und Action nicht zu überbieten ist.
Bei der Firefighter Combat Challenge wird ein Einsatz simuliert, vom Anfang, dem Schlauch zur Einsatzstelle tragen, bis zum Schluss, die Menschenrettung. Dabei ist die gesamte feuerwehrtechnische Einsatzkleidung mit angeschlossenem Pressluftatmer zu tragen. Das sind mehr als 30 kg nur Ausrüstung! Der gesamte Wettkampf wird an einem Stück absolviert, ohne Pause.

Neben 240 Feuerwehrleuten aus 8 Nationen gingen auch 14 Feuerwehrmänner und  eine Feuerwehrfrau aus Baunatal an den Start.
Zur Vorbereitung auf den Wettkampf und zur Verbesserung der eigenen körperlichen Fitness fand man sich unter anderem  im Sport- und Gesundheitszentrum Baunatal ein. Hier wurde dem Team nicht nur ein breites Spektrum an Trainingsgeräten geboten, sondern auch das Training unter Atemschutz fachmännisch überwacht. Neben dem Training im Sportstudio kam man außerdem regelmäßig zum Ausdauersport zusammen.

Und das  Training zahlte sich aus. In der Staffelwertung konnte sich Team 1 mit Daniel Icke, Mario Baumann, Manuel Leja, Sascha Kümper und Christopher Weber, bis ins Achtelfinale vorkämpfen. Man musste sich dann aber gegen das Team der Feuerwehr Göttingen um 4 Sekunden geschlagen geben. Auch die Ergebnisse der Tandem- und  Einzelstarts waren mehr als zufriedenstellend.
Im Anschluss wurden die guten Leistungen mit mitgereisten Freunden, die das Team den gesamten Wettkampf mit lautem Anfeuern unterstützten, bei der After-Show Party gefeiert.

Abgerundet wurde das Wochenende mit einem Besuch bei der ältesten Feuerwache Europas in Berlin Prenzlauer Berg. Hier bekam man neben einer gelungenen Führung über das Feuerwehrgelände auch die Möglichkeit, im Korb der Drehleiter in 30 m Höhe ein ganz besonderes Panorama von Berlin zu genießen.


Das TFA Team Baunatal: hintere Reihe von links: Jonas Hänel, Pascal Publicks, Melanie Rudloff, Manuel Leja, Torben Christmann, Fabian Faust, Dennis Bachmann, Stefan Hempel.
Vordere Reihe von Links: Christopher Weber, Niklas Bahrke, Mario Baumann, Phillip Wagner, Daniel Icke, Torben Icke. Liegend: Sascha Kümper


Daniel Icke zeigte eine super Technik auf der Keiser – Force – Machine


Training im Sport und Gesundheitszentrum Baunatal:  von Links: Mario Baumann, Daniel Icke, Trainer Christian Heidenreich, Christopher Weber und Manuel Leja


Das Team und alle Mitgereisten nach der Besichtigung der Berliner Feuerwache

 

Alle Ergebnisse der Starter im Überblick:
Staffelwertung


Team

Vorrundenzeit

8el Finale

Gesamtplatzierung von 54 Teams

Baunatal 1

1:46 min

1:41min

15

Baunatal 2

1:50 min

-

17

Baunatal 3

2:17 min

-

43

Tandemwertung


Team

Zeit

Gesamtplazierung von 52

Christopher Weber/ Mario Baumann

2:03 min

22

Torben Icke/ Daniel Icke:

2:06 min

24

Fabian Faust/ Torben Christmann:

2:10 min

29

Niklas Bahrke/ Jonas Hänel:

2:28 min

42

Mixed Tandem Wertung


Team

Zeit

Gesamtplazierung von 12

Melanie Rudloff/ Manuel Leja:

2:50 min

7

Einzelwertungen


Starter

Zeit

Platzierung in Altersklasse M von 141

Gesamtplatzierung von 270

Daniel Icke

2:13 min

25

53

Christopher Weber

2:16 min

27

55

Fabian Faust

2:18 min

29

60

Manuel Leja

2:32 min

48

100

Jonas Hänel

2:36 min

56

117

Pascal Publicks

2:40 min

62

130

Mario Baumann

2:42 min

66

136

Torben Icke

2:51 min

77

159

Stefan Hempel

2:57 min

87

171

Sascha Kümper

3:01 min

94

181

Philipp Wagner

3:16 min

111

210