Schwimmwettkampf 2015


Am Samstag, 07.11. war es soweit: Die Jugendfeuerwehr Baunatal ging wieder in das Sportbad Baunatal, um ihren Schwimmwettkampf durchzuführen.

Nachdem sich die Jugendlichen umgezogen hatten wurden 7 Gruppen gebildet und sich erstmal ein lustiger Team-Name ausgedacht.

Dann ging es an den Start zu den verschiedenen Stationen, welche von Jan Rämisch vorbereitet worden waren. Nach gut zwei Stunden standen die Sieger fest. Ein gemütlicher Abschluss des sportlichen Tages fand im Feuerwehrhaus Großenritte statt, wo leckere Waffeln mit Kakao auf die Jugendlichen warteten.

Stadtjugendwart Klaus Ullrich verteilte an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Urkunden und bedankte sich bei den vielen helfenden Händen, die zum Gelingen des Events beigetragen haben.