Teilnehmerrekord beim 32. Skatturnier der Feuerwehr


10 Vierertische, also für 40 Skatfreunde hatte Organisator Erwin Gibhardt alles vorbereitet. Als dann kurz vor Beginn Stadtbrandinspektor Dirk Wicke zur Begrüßung kam, musste Er genauso wie Organisator Gibhardt erstmal staunen, zum ersten mal waren es über 40, genaugenommen 43 Skatfreunde, darunter 8 Frauen, die zum diesjährigen Skatturnier am vergangenen Sonntag ins Feuerwehrhaus nach Altenritte gekommen waren. Kein Problem war es noch schnell einen Dreiertisch bereit zustellen. Nach dem die erste Runde ausgelost war und jeder seinen Platz „gefunden“ hatte, konnte es losgehen.

Rund vier Stunden lang wurde ohne Probleme um Punkte gespielt, dabei auch wieder so manches Spiel „umgedreht“. Für eine kleine Stärkung und Getränke sorgte das Küchenteam der Altenritter Wehr. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es dann Preise für jeden Teilnehmer. Einen besonderen Preis hatte Organisator Gibhardt noch für die drei ersten und den letzten des Turniers parat, diese vier Skatfreunde lud Er zum „Skatspiel on Tour“ im Sommer ein, sicherlich ein ganz besonderer Event, mehr davon wenn es soweit ist. Der Termin für das nächste Skatturnier steht übrigens auch schon fest, es findet statt am Sonntag den 31. Januar 2016.  


von links: Egon Becker (Dritter Platz mit 2152 Punkten), Werner Hörnlein (Zweiter Platz mit 2268 Punkten), Herbert Kulse (Erster Platz  mit 2570 Punkten) und Organisator Erwin Gibhardt.